Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Kursportal Seniorenbildung
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose jongliert mit Icons

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen im Kursportal für Seniorenbildung!

Sie finden hier Anbieter, die auf Seniorenbildung spezialisiert sind sowie Studienreisen, politische Bildung, Vorträge und Themen, die sich speziell an Senioren/-innen richten. Das Portal wird seit 2010 von Weiterbildung Hamburg Service und Beratung im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung betrieben.

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

AngeboteAnbieter
6 Angebote zum Suchauftrag "Kolonialismus"Suchfilter anpassen...

Suchauftrag anpassen

Nutzen Sie Filter, um Ihre Suche weiter einzugrenzen:

Kursbeginn
Frühester Beginn

Preis
Vorschläge
Freie EingabeEUR

EUR

Weitere Kriterien
Dauer
Tageszeit
Förderung
Zielgruppe
Unterrichtsart
Volltext

Alle Filter zurücksetzen
Sortierung
Angebot Anbieter Termin Dauer Preis Ort
Kolonialismus hinter Glas? Das MARKK in Hamburg PrüsiegelBleicherhaus, 040 / 236 48 33-0 - Anbieterprofil... 01.04.21 1 Tag 40 Hamburg - Rotherbaum
(De)Koloniale Gegenwart PrüsiegelUmdenken Politisches Bildungswerk, 040 / 389 52 70 - Anbieterprofil... 12.04.21 5 Tage 140 Hamburg - Neustadt
Hamburg und der Kolonialismus PrüsiegelArbeit und Leben Hamburg, 040 / 28 40 16-11 - Anbieterprofil... 26.04.21 5 Tage 170 Hamburg - St. Georg
Hamburg und der Kolonialismus PrüsiegelBleicherhaus, 040 / 236 48 33-0 - Anbieterprofil... 10.06.21 1 Tag 15 Hamburg - Winterhude
Migration und Kolonialismus in Nordfriesland PrüsiegelArbeit und Leben Hamburg, 040 / 28 40 16-11 - Anbieterprofil... 16.08.21 5 Tage 340 Breklum
Bismarck: eine Wiedervorlage PrüsiegelArbeit und Leben Hamburg, 040 / 28 40 16-11 - Anbieterprofil... 13.09.21 5 Tage 170 Hamburg - St. Georg
×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg nicht alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 12.01.2020