Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Kursportal Seniorenbildung
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose jongliert mit Icons

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen im Kursportal für Seniorenbildung!

Sie finden hier Anbieter, die auf Seniorenbildung spezialisiert sind sowie Studienreisen, politische Bildung, Vorträge und Themen, die sich speziell an Senioren/-innen richten. Das Portal wird seit 2010 von Weiterbildung Hamburg Service und Beratung im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung betrieben.

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Neue Meisterwerke des europäischen Kinos (Vortragsreihe)

Zentrum für Weiterbildung, Universität Hamburg, Jungiusstraße 9, 20355 Hamburg

Inhalt

Ziele / Inhalte / Arbeitsweisen:

Die Veranstaltung versteht sich als Fortsetzung und Aktualisierung der Vortragsreihe „Meisterwerke des europäischen Kinos“ aus den Jahren 2014 und 2015, in denen der Fokus auf dem Neuanfang des europäischen Kinos unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs und der weiteren Entwicklung bis in die 90er Jahre hinein lag. Nun wird es um Filme der letzten Jahre gehen, das Auswahlprinzip bleibt aber dasselbe: In der Vortragsreihe sollen einige der Filme herausgegriffen und analysiert werden, die das Kino ihres Landes (oder auch ganz Europas) nachhaltig beeinflusst haben. Eine Filmauswahl kann angesichts der Fülle des Materials das Thema nur punktuell beleuchten; dennoch lassen sich anhand der Beispiele gewisse nationale Eigenheiten und Wechselwirkungen mit Einflüssen anderer Kino-Traditionen anschaulich nachvollziehen.

Die vorläufige Filmauswahl umfasst:

  • Toni Erdmann, Deutschland 2016
  • Systemsprenger, Deutschland 2019
  • Berlin Alexanderplatz, Deutschland 2020
  • The Personal History of David Copperfield („David Copperfield – Einmal Reichtum und zurück”), GB 2019
  • The Favourite (“The Favourite – Intrigen und Irrsinn”), GB 2018
  • Sorry We Missed You (“Sorry We Missed You”), GB 2020
  • Lazzaro felice („Glücklich wie Lazzaro“), Italien 2018
  • L’Événement („Das Ereignis“), Frankreich 2021
  • Le jeune Ahmed („Young Ahmed“), Belgien/Frankreich 2020
  • Zimna vojna („Cold War – Der Breitengrad der Liebe“), Polen 2018
  • The Square („The Square“), Schweden 2017
  • Druk („Der Rausch“), Dänemark 2020

Weitere Infos beim Anbieter

Zielgruppe
Senioren/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Vortrag
Corona-Pandemie-Hinweis: Berufliche Qualifizierungen sind unter bestimmten Auflagen im Präsenzunterricht möglich. Bitte erfragen Sie den aktuellen Stand direkt beim Anbieter.Präsenzunterricht
Sonstiges Merkmal
Kontaktstudium (ohne Studienabschluss an allen Fakultäten) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
09.12.22 - 03.02.23
Fr.
14:00 - 16:00 Uhr
8 Wochen 130
pro Semester / es können mehrere Veranstaltungen belegt werden.
Edmund-Siemers-Allee 1
20146 Hamburg - Rotherbaum

Flügel Ost, Raum 221

Termine: 09.12. und 16.12.2022, 13.01., 27.01. und 03.02.2023