Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Kursportal Seniorenbildung
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose jongliert mit Icons

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen im Kursportal für Seniorenbildung!

Sie finden hier Anbieter, die auf Seniorenbildung spezialisiert sind sowie Studienreisen, politische Bildung, Vorträge und Themen, die sich speziell an Senioren/-innen richten. Das Portal wird seit 2010 von Weiterbildung Hamburg Service und Beratung im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung betrieben.

Corona-Pandemie-Hinweis: In welcher Form die Angebote aktuell stattfinden können, erfragen Sie bitte bei den Anbietern.

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Thursday Morning Bookworms - Conversation A2/B1, ab 60 plus K131, in Kooperation mit der Körber-Stiftung

Hamburger Volkshochschule, Schanzenstraße 75, 20357 Hamburg

Inhalt

Eine Lektüre ist Grundlage dieses Kurses. Sie diskutieren über den Inhalt, trainieren dabei Ihre Hör- und Sprechfähigkeiten, erweitern Ihren Wortschatz und festigen grammatikalische Strukturen. Die Bereitschaft zur häuslichen Lektüre ist Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs. Sie lesen die kurze Geschichten  "Short Stories in English" - (intermediate)  von Olly Richards  
ISBN: 978-1-529-36156-8

Bitte besorgen Sie sich das Buch vor Veranstaltungsbeginn.

Zielgruppe
Senioren/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Web-Seminar
Sonstiges Merkmal
A2 (Sprachniveau, Grundstufe) i
B1 (Sprachniveau, Mittelstufe) i
Konversation (Sprachniveau)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
11.08.22 - 06.10.22
Do.
09:30 - 11:00 Uhr
8 Wochen (16 Std.) 46 Online

max. 15 Teilnehmende

8 Termine

Kursleitung: Melissa Robson
Weitere Infos beim Anbieter

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg nicht alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 12.01.2020