Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Kursportal Seniorenbildung
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose jongliert mit Icons

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen im Kursportal für Seniorenbildung!

Sie finden hier Anbieter, die auf Seniorenbildung spezialisiert sind sowie Studienreisen, politische Bildung, Vorträge und Themen, die sich speziell an Senioren/-innen richten. Das Portal wird seit 2010 von Weiterbildung Hamburg Service und Beratung im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung betrieben.

Corona-Pandemie-Hinweis: In welcher Form die Angebote aktuell stattfinden können, erfragen Sie bitte bei den Anbietern.

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Die Orgelmusik des 19.-20. Jahrhunderts (Seminar)

Zentrum für Weiterbildung, Universität Hamburg, Jungiusstraße 9, 20355 Hamburg

Inhalt

Ziele / Inhalte / Arbeitsweisen

Das Musikinstrument der Superlative hat sich im Laufe der Jahrhunderte stark entwickelt. Die Kompositionen für die Orgel haben sich immer schon an die Besonderheiten im Bau, Technik, Spielweise, Klang angepasst. Einiges lässt sich restaurieren, für vieles gibt es nur Vermutungen. Wie auch immer, mithilfe der heute vorliegenden Aufnahmen kann man die Geschichte der Orgelmusik gut verfolgen. Bei dem geschichtlichen Streifzug kommen nacheinander Werke deutscher und französischer Komponisten zur Geltung, beginnend mit Mendelssohn. Etwas ausführlicher werden Kompositionen von Franck und Messiaen gezeigt.

Heute sind nicht nur die Unterschiede der Bauweisen relevant, sondern vielmehr die der Interpretationsschulen, insbesondere zwischen Frankreich und Deutschland. So gut wie alle vorgestellten Kompositionen werden in mehreren zum Teil sich heftig widersprechenden Aufnahmen vorgestellt, um an die Werke näher zu kommen. Teilnehmende werden gebeten, sich an der Herstellung eigener Hörprotokolle während der Sitzungen zu beteiligen und in einem Disput darüber aktiv verwickeln zu lassen. Seltene Tonbeispiele, Höraufgaben, Gruppenarbeit sind geplant.

Weitere Infos beim Anbieter

Zielgruppe
Senioren/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Web-Seminar
Sonstiges Merkmal
Kontaktstudium (ohne Studienabschluss an allen Fakultäten) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
01.06.22 - 06.07.22
Mi.
14:00 - 15:30 Uhr
5 Wochen 130
pro Semester / es können mehrere Veranstaltungen belegt werden.
Online

max. 20 Teilnehmer

Digital – AGORA / Zoom

Termine: 01.06., 08.06., 15.06., 22.06., 29.06., 06.07.2022

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg nicht alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 12.01.2020