Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Kursportal Seniorenbildung
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose jongliert mit Icons

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen im Kursportal für Seniorenbildung!

Sie finden hier Anbieter, die auf Seniorenbildung spezialisiert sind sowie Studienreisen, politische Bildung, Vorträge und Themen, die sich speziell an Senioren/-innen richten. Das Portal wird seit 2010 von Weiterbildung Hamburg Service und Beratung im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung betrieben.

Corona-Pandemie-Hinweis: In welcher Form die Angebote aktuell stattfinden können, erfragen Sie bitte bei den Anbietern.

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Durchschaute Illusionen: Filme über das Kino (Vorlesung)

Zentrum für Weiterbildung, Universität Hamburg, Jungiusstraße 9, 20355 Hamburg

Inhalt

Ziele / Inhalte / Arbeitsweisen:

Das Filmemachen selbst zum Sujet des Kinos zu machen, ist naheliegend und problematisch zugleich. Einerseits können Filmemacher bei diesem Thema aus reichlich Material aus erster Hand schöpfen; andererseits droht es, die Illusion des Kinos zu untergraben – beruht die Magie des fiktionalen Erzählens doch gerade auf dem Pakt zwischen Zuschauer und Filmemacher, dem Gezeigten eine (zumindest für die Dauer der Vorführung) Echtheit zuzugestehen und über die Inszeniertheit des Gezeigten hinwegzusehen.

Aus anderem Blickwinkel betrachtet, kann der Blick hinter die Kulissen aber auch eine neue Art von Komplizenschaft zwischen Filmemachern und Publikum erzeugen, indem er die vielfältigen Absurditäten der realen Filmbranche vorführt.

Anhand von „klassischen“ Beispielen und von Filmen der jüngsten Vergangenheit sollen in der Vorlesung zwei Aspekte im Mittelpunkt stehen: eine Analyse der filmischen Mittel des selbstreferentiellen Erzählens und ein Überblick über die unterschiedlichen Weisen, wie der Entstehungsprozess des Kunstobjekts Kinofilm seine Inhalte beeinflusst.

Weitere Infos beim Anbieter

Zielgruppe
Senioren/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Vortrag
Web-Seminar
Sonstiges Merkmal
Kontaktstudium (ohne Studienabschluss an allen Fakultäten) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
03.06.22 - 01.07.22
Fr.
12:00 - 14:00 Uhr
4 Wochen 130
pro Semester / es können mehrere Veranstaltungen belegt werden.
Online

Digital – AGORA/Zoom

Termine: 03.06., 10.06., 17.06., 24.06., 01.07.2022

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg nicht alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 12.01.2020