Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Kursportal Seniorenbildung
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose jongliert mit Icons

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen im Kursportal für Seniorenbildung!

Sie finden hier Anbieter, die auf Seniorenbildung spezialisiert sind sowie Studienreisen, politische Bildung, Vorträge und Themen, die sich speziell an Senioren/-innen richten. Das Portal wird seit 2010 von Weiterbildung Hamburg Service und Beratung im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung betrieben.

Corona-Pandemie-Hinweis: In welcher Form die Angebote aktuell stattfinden können, erfragen Sie bitte bei den Anbietern.

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Ringvorlesung: Kolloquium über Mathematische Modellierung

Zentrum für Weiterbildung, Universität Hamburg, Jungiusstraße 9, 20355 Hamburg

Inhalt

Das Graduiertenkolleg „Modellierung, Simulation und Optimierung mit fluid- dynamischen Anwendungen“ lI

Ende letzten Jahres feierte die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ihren hundertsten Geburtstag. Sie ist mit einem Fördervolumen von etwa 3 Mrd. Euro die wichtigste Einrichtung zur Förderung von Wissenschaft und Forschung in Deutschland.

Ein spezielles Instrument zur Förderung von wissenschaftlichem Nachwuchs ist die Einrichtung von Graduiertenkollegs (GrK), strukturierte Promotionsprogramme mit thematisch fokussiertem Forschungsprogramm und einem speziellen Qualifizierungskonzept für eine Gruppe von Nachwuchswissenschaftler*innen.

Im Zentrum des im vergangenen Jahres im Lothar-Collatz-Zentrum gestarteten GrK steht die Verbindung von Ansätzen aus der Mathematik in den Bereichen Modellierung, Simulation und Optimierung mit relevanten Anwendungen aus Klimaforschung und Meteorologie, Ingenieurwissenschaften und Medizin.
Diese Vortragsreihe ist der zweite Teil der Vorstellung des Graduiertenkollegs, die im Sommersemester begann. Es ist eine Kooperation der Universität Hamburg, der Technischen Universität Hamburg und des Max-Planck-Instituts für Meteorologie. Die federführenden Wissenschaftler*innen berichten in der Vortragsreihe von den wissenschaftlichen Fragestellungen, dem Qualifizierungskonzept und von den besonderen Herausforderungen der zurückliegenden Monate.

Weitere Infos beim Anbieter

Zielgruppe
Senioren/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Vortrag
Web-Seminar
Sonstiges Merkmal
Einstieg bis Kursende möglich (Terminoption)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
02.11.21 - 11.01.22
Di.
16:00 - 18:00 Uhr
10 Wochen kostenlos Online

voraussichtlich digital

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg nicht alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 12.01.2020