Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Kursportal Seniorenbildung
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose jongliert mit Icons

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen im Kursportal für Seniorenbildung!

Sie finden hier Anbieter, die auf Seniorenbildung spezialisiert sind sowie Studienreisen, politische Bildung, Vorträge und Themen, die sich speziell an Senioren/-innen richten. Das Portal wird seit 2010 von Weiterbildung Hamburg Service und Beratung im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung betrieben.

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Dieses Angebot ist abgelaufen.

E-Learning: Die Neue Rechte – eine Gefahr für unsere Demokratie?

Friedrich-Ebert-Stiftung e.V. - Julius-Leber-Forum, Schauenburgerstraße 49, 20095 Hamburg

Inhalt

Was ist die sog. "Neue Rechte", warum gehört sie zum Spektrum des Rechtsextremismus und wie kann man den von ihr entwickelten Argumentationsmustern entgegentreten? Antworten auf diese drei Fragen bietet dieses Diskussionsforum u.a. mit Hamburgs Innensenator Andy Grote.

Die als "Neue Rechte" bezeichnete Strömung nimmt eine wichtige Stellung in der rechtsextremen Szene ein. Dieser Denkansatz verpackt zentrale Bestandteile rechtsextremen Denkens in ein vermeintlich modernes Gewand. So verbirgt sich beispielsweise hinter dem harmlos klingenden Begriff „Ethnopluralismus“ die Vorstellung mehrerer nebeneinander bestehenden kulturell homogener Gesellschaften. Unter dem Deckmantel einer behaupteten Gleichwertigkeit aller Völker verbirgt sich ein völkischer Nationalismus, der Menschen segregiert und all jene ausgrenzt, die diesem Verständnis nicht zur eigenen (Mono-)Kultur gehören.

Zusammen mit Ihnen und unseren Gästen beleuchten wir die Strömung "Neue Rechte" näher und diskutieren: Was sind ideologische Merkmale? Wer sind die Protagonisten? Wie ist die Neue Rechte inhaltlich und strukturell mit der rechtsextremen Szene und der rechtspopulistischen Bewegung verbunden? Welche Gefahr geht von der Neuen Rechten für die Demokratie aus? Wie können Staat und Zivilgesellschaft darauf reagieren?

Weitere Infos vom Anbieter

Förderungsart
Politische Bildung (HH) Förderung Kurse 2021 (Landeszentrale für politische Bildung)
Unterrichtsart
E-Learning

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
18.01.21
Mo.
18:00 - 19:30 Uhr
1 Tag kostenlos Online-Veranstaltung - Altstadt

online auf der Plattform zoom

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg nicht alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 12.01.2020