Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Kursportal Seniorenbildung
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose jongliert mit Icons

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen im Kursportal für Seniorenbildung!

Sie finden hier Anbieter, die auf Seniorenbildung spezialisiert sind sowie Studienreisen, politische Bildung, Vorträge und Themen, die sich speziell an Senioren/-innen richten. Das Portal wird seit 2010 von Weiterbildung Hamburg Service und Beratung im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung betrieben.

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

E-Learning: Ringvorlesung: Gewaltstrukturen, Militär und Gesellschaft in der Türkei

Zentrum für Weiterbildung, Universität Hamburg, Schlüterstraße 51, 20146 Hamburg

Inhalt

Der jüngste Putschversuch von 2016 hat einmal mehr das Interesse auf ein Phänomen gelenkt, das die Geschichte der Türkei seit ihrer Gründung durchzieht: der massive Einfluss des Militärs wie auch anderer Gewaltstrukturen auf Politik und Gesellschaft.

Das TürkeiEuropaZentrum setzt seine im Wintersemester 2019/20 begonnene interdisziplinäre, internationale Vorlesungsreihe fort. In diesem Semester wird die Vorlesungsreihe von KollegInnen aus der Türkei getragen, von denen die Mehrzahl inzwischen im Exil arbeitet. Das Themenspektrum reicht von Gewaltstrukturen gegen Minderheiten und Strategien der „Befriedung“ über das Verhältnis von Militär und Nationenverständnis bis hin zu Männlichkeitsbildern in der Literatur. Ein Abend widmet sich in Kooperation mit den „Tagen des Exils“ auch den aktuellen Bedingungen akademischer Arbeit in der Türkei.

In Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg.

Von den englischsprachigen Vortägen wird ein Resümee auf Deutsch bereitgestellt, die türkisch-sprachigen Vorträge werden ins Deutsche übersetzt.

Themen:

18.11.2020
The Hamidian Massacres: Gendered Violence, Biopolitics, and National Honor

02.12.2020
Sabiha Gökcen’den Sevgi Soysal’a: Türkiye‘de Militarizm ve Toplumsal Cinsiyet // Von Sabiha Gökcen bis Sevgi Soysal: Militarismus und soziales Geschlecht (Gender) in der Türkei

13.01.2021
Talat Pascha und Ziya Gökalp, Gründungsväter der heutigen Türkei

20.01.2021
Köy Koruculugundan Güvenlik Koruculuguna: Türkiye Devletinin Hizmetinde Bir Paramiliter Örgütlenme // Von den „Dorfschützern“ zu den „Ordnungsschützern“ in der Türkei: eine paramilitärische Organisation im Dienste des Staates

10.02.2021
Sel Seferlerinden Dahili Kolonizasyona: Erken Cumhuriyet Döneminde Dersim Sorunu’nun Tanimi ve Cözümü Üzerine Tartismalar (1925-1938) // Militärische Kampagnen und Innere Kolonisierung: Diskussionen zur Definition und Lösung der Dersim-Frage in der frühen Republikzeit (1925-1938)

Weitere Infos vom Anbieter

Zielgruppe
Senioren/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Vortrag
E-Learning
Sonstiges Merkmal
Einstieg bis Kursende möglich (Terminoption)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
18.11.20 - 10.02.21
Mi.
18:15 - 19:45 Uhr
3 Monate kostenlos Online-Veranstaltung

Zoom

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020