Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Kursportal Seniorenbildung
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose jongliert mit Icons

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen im Kursportal für Seniorenbildung!

Sie finden hier Anbieter, die auf Seniorenbildung spezialisiert sind sowie Studienreisen, politische Bildung, Vorträge und Themen, die sich speziell an Senioren/-innen richten. Das Portal wird seit 2010 von Weiterbildung Hamburg Service und Beratung im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung betrieben.

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Achsenzeit - Karl Jaspers und seine „Hermeneutik des Fremden“

Kolleg St. Nikolai an der Hauptkirche St. Nikolai, Harvestehuder Weg 118, 20149 Hamburg

Inhalt

Zur gegenwärtigen Rezeption seines Beitrags zur Geschichtsphilosophie

1949 meldete sich Karl Jaspers in kritischer Zeit mit seinem Werk „Vom Ursprung und Ziel der Geschichte“ in der geschichtsphilosophischen Debatte zu Wort und formulierte das Achsenzeit -Theorem. In der Folge haben Philosophen und Kulturwissenschaftler seine Überlegungen zur Geburt des abendländischen Denkens aufgegriffen und entsprechende Denkpfade entwickelt.

Der Kurs wird sich zunächst mit Jaspers´ Theorie der Achsenzeit befassen und zwei bedeutende Rezeptionen aus kulturwisenschaftler Sicht von Jan Assmann „Hermeneutik des Fremden“ und aus geschichtsphilosophischer Sicht von Jürgen Habermas „Strukturwandel der Weltbilder“ zu Rate ziehen. Es werden ausgewählte Texte aus folgenden Werken zugrunde gelegt:

  • Karl Jaspers, Vom Ursprung und Ziel der Geschichte, München 1949
  • Jan Assmann, Achsenzeit, Eine Archäologie der Moderne, Hamburg 2018
  • Jürgen Habermas, Auch eine Geschichte der Philosophie, Die Okzidentale Konstellation, Bd. I, Berlin 2019

Mit Dr. Ellen Drünert

Zielgruppe
Senioren/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Corona-Pandemie-Update: Seit dem 6. Mai sind berufliche Qualifizierungen unter bestimmten Auflagen wieder im Präsenzunterricht möglich. Bitte erfragen Sie den aktuellen Stand direkt beim Anbieter.Präsenzunterricht
×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg noch nicht wieder alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 06.05.2020