Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Kursportal Seniorenbildung
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose jongliert mit Icons

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen im Kursportal für Seniorenbildung!

Sie finden hier Anbieter, die auf Seniorenbildung spezialisiert sind sowie Studienreisen, politische Bildung, Vorträge und Themen, die sich speziell an Senioren/-innen richten. Das Portal wird seit 2010 von Weiterbildung Hamburg Service und Beratung im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung betrieben.

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Vortrag: Welche Nahrungsergänzungsmittel brauchen wir wirklich, und was ist billige Werbung?

AWO Aktiv in Hamburg gGmbH, Schillerstraße 47-49, 22767 Hamburg

Inhalt

Die Werbung erweckt oft den Eindruck, dass Nahrungsergänzungsmittel unverzichtbar sind für Gesundheit, Wohlbefinden und die Vorbeugung von Krankheiten. Und viele Menschen, die etwas für ihre Gesundheit tun wollen, entscheiden sich daher für die Einnahme von Nahrungsergänzungen. Aber brauchen wir sie wirklich, oder können sie auch schaden?
Wir beschäftigen uns mit folgenden Fragen: Wie gut sind wir mit Vitaminen, Spurenelementen und gesundheitsfördernden Mittel versorgt? Welche Substanzen brauchen wir wirklich und was ist billige Werbung? Wie lässt sich die Aufnahme von Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen im Rahmen einer gesunden Ernährung sicherstellen?

Leitung: Reinhard Laskowski, Heilpraktiker

Zielgruppe
Senioren/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Vortrag