Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Kursportal Seniorenbildung
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose jongliert mit Icons

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen im Kursportal für Seniorenbildung!

Sie finden hier Anbieter, die auf Seniorenbildung spezialisiert sind sowie Studienreisen, politische Bildung, Vorträge und Themen, die sich speziell an Senioren/-innen richten. Das Portal wird seit 2010 von Weiterbildung Hamburg Service und Beratung im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung betrieben.

Corona-Pandemie-Hinweis: In welcher Form die Angebote aktuell stattfinden können, erfragen Sie bitte bei den Anbietern.

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Sprachniveau (A1) Eingangsstufe

Elementare Sprachverwendung:  Auf dieser Stufe sind nachfolgend aufgeführte Sprachkompetenzen vorhanden (nach dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen):

Hören
Kann verstehen, wenn langsam und deutlich gesprochen wird, wenn der Gesprächspartner wiederholt und umformuliert, wenn es sich um konkrete Dinge zur eigenen Person oder dem eigenen Umfeld handelt (z. B. Familie, Wohnort). Kann einfache, kurze Anweisungen und Erklärungen
(z. B. Wegbeschreibung) verstehen.

Sprechen
Kann einfache Fragen stellen und beantworten, sofern es sich um unmittelbar notwendige Dinge und um sehr vertraute Themen handelt (eigene Person, Wohnort, Wohlbefinden, Beruf). Kann Angaben mit Zahlen, Preis, Uhrzeiten machen. Kann um etwas bitten, kann jemand begrüßen und vorstellen.

Lesen
Kann einzelne vertraute Namen, Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z. B. auf Schildern, Plakaten oder in Katalogen oder den Inhalt mit visuellen Hilfen erschließen.

Schreiben
Kann kurze, einfache Postkarten schreiben, z. B. Feriengrüße. Kann auf Formularen,
z. B. in Hotels, Namen, Adresse, Nationalität usw. eintragen.

Quelle: Europarat (Hg.): Gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen: lernen, lehren, beurteilen. Strasbourg, Langenscheidt, 2001

core10/box-red.gif Genauere Hinweise: Die Stufen der Sprachkompetenz

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Wikipedia

×

Liebe Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Corona-Pandemie sind in Hamburg nicht alle Bildungs- und Freizeiteinrichtungen geöffnet. Bitte erfragen Sie deshalb den aktuellen Stand direkt bei den Anbietern.

Stand: 12.01.2020