Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Kursportal Seniorenbildung
Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Englisch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose jongliert mit Icons

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

Willkommen im Kursportal für Seniorenbildung!

Sie finden hier Anbieter, die auf Seniorenbildung spezialisiert sind sowie Studienreisen, politische Bildung, Vorträge und Themen, die sich speziell an Senioren/-innen richten. Das Portal wird seit 2010 von Weiterbildung Hamburg Service und Beratung im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung betrieben.

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Beratungsstelle CHARON

Über den Anbieter

Art der Einrichtung:
Beratung, Alten- und Krankenpflege, palliative Fachpflege sowie durch die dazugehörige Beratungsstelle CHARON Seminare und Schulungen zu den Themenfeldern Umgang mit Sterben, Tod und Trauer sowie zur gesundheitlichen Vorsorgeplanung zur Situation am Lebensende (nach SGB V, § 132g).

Zielgruppen:
Mitarbeitende in stationären Einrichtungen der Eingliederungshilfe und Altenhilfe

Erfolgssicherung:
Während der Ausbildung finden begleitende Beratungs- und Supervisionsgespräche statt. Die Teilnehmenden erhalten im Anschluss eine Teilnahmebescheinigung und nach erfolgreicher Durchführung der gesetzlich vorgeschriebenen praktischen Beratungsprozesse und deren Dokumentation ein Zertifikat.

Lehrmethoden:
Präsenz- und/oder Hybridunterricht, Vorträge, Einzelunterricht, Rollenspiele, Arbeit an Fallbeispielen, Gruppenarbeit, reflektorische Sequenzen, Konzepterarbeitung. Lernmaterial stellen die Dozenten zur Verfügung (Handouts, Präsentationen, Protokolle).

Ausstattung:
Für die komplette Seminardurchführung steht die notwendige Ausstattung zur Verfügung. Für die erforderliche Dokumentation der Beratungsprozesse in den Einrichtungen stellen wir Aufnahmegeräte zur Verfügung.

Qualifikation der Lehrkräfte:
Alle Dozenten/-innen besitzen aktuelle, fundierte Kenntnisse und Erfahrungen aus der Praxis.

Erreichbarkeit der Lernorte:
Bahnanbindung, U2 Mundsburg, sowie Buslinien 25, 172, 173, Haltestelle Beethovenstraße direkt vor der Haustür

Kooperation mit der DFA (Diakonische Fort- und Weiterbildungsakademie)