Heute finden Sie 684 Kurse von 42 Anbietern

Freitag, 22.09.2017
Logo Gross
Erweitern | Anbieter anzeigen   Seite drucken
Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklickeni

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Reisende Frauen im 20. und 21. Jahrhundert (Seminar)

Dozentin: Stefanie Winther

Ziele / Inhalte / Arbeitsweisen:
Mit diesem sechsten (und letzten) Seminar zu dem Thema „Reisende Frauen“ wenden wir uns der Gegenwart zu. Zwei vor kurzem erschienene Reiseberichte werden verglichen und Auszügen von historischen Reisen bzw. Biographien früherer reisenden Frauen gegenübergestellt. Hinzu kommt hier auch der Austausch über eigene Erlebnisse während des Reisens.
Wir beginnen mit dem Reisebericht von Nina Sedano, Die Ländersammlerin. Wie ich in der Ferne mein Zuhause fand [...]
Hinzu kommt dann der Reisebericht von Gitti Müller, Comeback mit Backpack. Eine Zeitreise durch Südamerika [...]
Ein weiterer Schwerpunkt des Seminars wird der Vergleich der bisherigen Reiseberichte mit den hier vorliegenden Reiseberichten sein, also „Reisen damals und heute“. Die entsprechenden Textauszüge werden in Kopie eingereicht, so dass hier keine Vorkenntnisse nötig sind, d. h. eine Teilnahme an den vorherigen Seminaren ist keine Voraussetzung, um sich für diese Veranstaltung anzumelden.

Anmeldung erforderlich!

Informationen zum Kontaktstudium

Zielgruppe: Senioren/-innen (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal: Weiterbildung an Hochschulen (ohne Studienabschluss) i
Kontaktstudium (ohne Studienabschluss an allen Fakultäten) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
20.11.17 - 22.01.18
12:30 - 14:00 Uhr
9 Wochen Nachmittags
Mo.
max. 25 Teiln.
130 €
pro Semester / es können mehrere Veranstaltungen belegt werden.
Hamburg
Anbieteradresse
Zentrum für Weiterbildung, Universität Hamburg
Schlüterstraße 51
20146 Hamburg-Rotherbaum
Tel: 040 / 428 38-9700
Fax: 040 / 428 38-9720
Kontakt: Beratungstelefon, Mo-Do 9.30-12.30 und 13.30-16.30 Uhr, Fr 09.30–12.30 Uhr
www.zfw.uni-hamburg.de/
info.zfw@lists.uni-hamburg.de
Anbieterdetails anzeigen...