Heute finden Sie 422 Kurse von 40 Anbietern

Samstag, 20.01.2018
Logo Gross
Erweitern | Anbieter anzeigen   Seite drucken
Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklickeni

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Hamburg für alle - aber wie?

Rechtsform: Körperschaft öff. Rechts, Leitung: Cornelia Springer

Engagement für Wohnungs- und Obdachlose

Wohnen ist ein Menschenrecht! Bezahlbarer Wohnraum in Hamburg jedoch knapp. Die Auseinandersetzung mit Armut, Wohnungs- und Obdachlosigkeit ist ein gesamtgesellschaftlicher Auftrag. Das Studienprogramm „Hamburg für alle – aber wie?“ möchte Studierende für die Relevanz und Komplexität dieses großen Themas und für die Lebenslagen von Betroffenen sensibilisieren.
Campus und Community zusammenbringen:

Third Mission von Hochschulen

Im Gedanken der „Third Mission“ von Hochschulen und anknüpfend an das Konzept des Lernens durch Engagement/ Service Learning soll der Wissenstransfer zwischen Universität und Gesellschaft verbessert und wissenschaftliches Studium gezielt mit zivilgesellschaftlichem Engagement verzahnt werden.

3 aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Anbieteradresse
„Engagementförderung durch universitäre Lehre“
Edmund-Siemers-Allee 1, Raum 3.14
20146 Hamburg-Rotherbaum
Tel: 040 / 42 838 4046
Kontakt: Cornelia Springer
hamburg-fuer-alle.blogs.uni-h..
cornelia.springer@uni-hamburg..
Die Kursbeschreibungen dieses Anbieters erfüllen die WISY-Kriterien zur Vollständigkeit der Kursdaten i
Anbieternummer: 870631
Erstellt: 19.12.17, Geändert: 19.12.17