Heute finden Sie 350 Kurse von 45 Anbietern

Sonntag, 27.05.2018
Logo Gross
Erweitern | Anbieter anzeigen   Seite drucken
Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklickeni

Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Hamburg für alle - aber wie?

Rechtsform: Körperschaft öff. Rechts, Leitung: Cornelia Springer

Engagement für Wohnungs- und Obdachlose

Wohnen ist ein Menschenrecht! Bezahlbarer Wohnraum in Hamburg jedoch knapp. Die Auseinandersetzung mit Armut, Wohnungs- und Obdachlosigkeit ist ein gesamtgesellschaftlicher Auftrag. Das Studienprogramm „Hamburg für alle – aber wie?“ möchte Studierende für die Relevanz und Komplexität dieses großen Themas und für die Lebenslagen von Betroffenen sensibilisieren.
Campus und Community zusammenbringen:

Third Mission von Hochschulen

Im Gedanken der „Third Mission“ von Hochschulen und anknüpfend an das Konzept des Lernens durch Engagement/ Service Learning soll der Wissenstransfer zwischen Universität und Gesellschaft verbessert und wissenschaftliches Studium gezielt mit zivilgesellschaftlichem Engagement verzahnt werden.

aktuelle Angebote

Zeige alle aktuellen Angebote des Anbieters...

Anbieteradresse
„Engagementförderung durch universitäre Lehre“
Edmund-Siemers-Allee 1, Raum 3.14
20146 Hamburg-Rotherbaum
Tel: 040 / 42 838 4046
Kontakt: Cornelia Springer
hamburg-fuer-alle.blogs.uni-h..
cornelia.springer@uni-hamburg..
Anbieternummer: 870631
Erstellt: 19.12.17, Geändert: 19.12.17